Auf der rechten Seite finden Sie Details zu Lehrveranstaltungen, akademischen Workshops, akademischen Vorträgen etc., die mit dem Projekt in Verbindung stehen

  • Sexolution Konferenz (SFU Wien): Vortrag 'Polyamorie zu Covid-19-Zeiten' (05/2020)
  • Ringvorlesung 'Aktuelle gesellschaftliche Themen und sozialwissenschaftliche Fragestellungen' (Uni Wien): Vorlesung (12/2019)
  • Methodenkurs 'Qualitative Inhaltsanalyse' (Uni Wien): Seminar-Einheit (11/2019)
  • Gastvorlesung (Uni Wien): Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte (10/2019);
  • Geschichte der Sexualität 1945 bis heute (Uni Wien): Lehrveranstaltung Wirtschafts- und Sozialgeschichte (SoSe 2019)
  • Einführung in die Polyamorie (Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Salzburg): Gastvortrag (05/2019)
  • Universitätslehrgang Sexualberatung (Sigmund-Freud-Universität, Wien): Gastvortrag (10/2018)
  • PAN Treffen (Käbschütztal, GER): Vortrag/Workshop 'Poly Proto-Typen' (10/2018)
  • Sigmund-Freud-Universität (Wien): Gastvortrag 'The scicence of love' (08/2018)
  • Polyamory and ERASMUS (Lund, Schweden): Lehrendenaustausch mit Jens Rydström, Lund University (05/2018)
  • Voller L(i)eben, Evangelische Hochschulgemeinde (Wien): Vortrag/Workshop (05/2018)
  • Methodenkurs 'Inhaltsanalyse am Beispiel Polyamorie' (Uni Wien): Seminar-Einheit (03/2018)
  • Sexualitäten im 20. Jahrhundert (Uni Wien): Lehrveranstaltung Wirtschafts- und Sozialgeschichte (SoSe 2017)
  • Sex sells (Uni Wien): Lehrveranstaltung Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (SoSe 2017)
  • Ringvorlesung (Uni Wien): Gastvortrag Polyamorie, Masterstudienplan Geschichte (01/2017)
  • Polyamory und ERASMUS+ (Jerusalem): Lehrendenaustausch/Seminar mit EVA ILLOUZ, Hebrew University (11/2016)
  • Forschungskolloquium (Uni Wien): Polyamorie in medialer, sozialer und Identitätsperspektive, WiSo-Institut (10/2016)
  • Feministische Kommunikationsforschung (Uni Wien): Lehrveranstaltung Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (SoSe 2016)