Universität Innsbruck

Prof. Dr. Josef Christian Aigner

Josef Christian Aigner: Professor am Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung an der Universität Innsbruck, Österreich. Aigner forscht (unter anderem) zu Psychoanalyse, gesellschaftlich Unbewusstem und gesellschaftliche Verantwortung; und unterrichtet (unter anderem)  interdisziplinäre Zugänge in der Sexualwissenschaft.

Open University, UK

Dr.in. Meg-John Barker

Meg-John Barker: Senior lecturer an der Faculty of Social Sciences at the Open University, UK. Mitherausgeber*in des Taylor and Francis journal Psychology and Sexuality sowie Redakteur*in und Herausgeber*in von fünf weiteren Journalen.

University of Amsterdam, NL

Dr. Gerd Hekma

Gerd Hekma: Department of Citizenship and Culture an der University of Amsterdam, Niederlande.Dr. Hekma forscht, unterrichtet und orangisiert Konferenzen zum Thema Soziologie und Geschichte von (Homo)Sexualtität seit fast 40 Jahren.

Deutsche Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung

Prof. Dr. Jakob Pastötter

Jakob Pastötter: Präsident der Deutschen Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung in Düsseldorf, Deutschland; Kulturantrpologe und Sexualwissenschafter. Pastötter war Vorsitzender der größten jemals in Deutschland durchgeführten sexualwissenschaftlichen Befragung mit über 55.000 teilnehmenden Personen.

Sheff Consulting Group

Dr. Elisabeth Sheff

Elisabeth Sheff: CEO und Director von Legal Services, Sheff Consulting Group. Mit einem akademischen Hintergrund in Soziologie, Dr. Sheff ist eine der führenden Expertinnen im Bereich polyamoröser Familien mit Kindern.

Hamline University, USA

Prof. Dr. Ann Tweedy

Ann Tweedy: Assoziierte Professorin an der Hamline University, US, Dr. Tweedy forscht zu Aspekten von Gender, Sexualität und Recht mit einem Fokus auf rechtliche Aspekte polyamoröser Beziehungen.